Erfolgreiche Jobsuche mit dem Jobnetzwerk von Inplace – ein Account für viele Jobbörsen

Erfolgreiche Jobsuche mit dem Jobnetzwerk von Inplace – ein Account für viele Jobbörsen

Wenn man einen Arbeitsplatz sucht, stellt man sich häufig die Frage, welche Medien hierzu am besten sind. Das Job-Netzwerk von Inplace ist eine Metasuchmaschine mit täglich aktuellen Jobs und Stellenanzeigen und erreicht etwa 90 Prozent der online ausgeschriebenen Stellen in Deutschland (Jobbörsen, aber auch Firmenwebsites). Registrierte Teilnehmer können nach offenen Stellen recherchieren, sich direkt bewerben und von Unternehmen als jobsuchend gefunden werden. Wir beantworten Ihnen hier die fünf häufigsten Fragen rund um unser Jobtool:

1. Wir kann ich mich einloggen?

Das Jobnetzwerk ist optimiert für den Internet Explorer und Mozilla Firefox. Safari und andere Browser laufen nicht stabil. Deaktivieren Sie alle Werbe- (Ad-), Pop-up- und Java Script Blocker. Achten Sie beim Nutzernamen und Passwort auf Groß- und Kleinschreibung.

2. Warum „muss“ ich meinen beruflichen Werdegang eintragen, wenn ich doch einen Lebenslauf hochlade?

Die Angaben und Eintragungen zum beruflichen Werdegang dienen der Ansicht für potentielle Arbeitgeber. Der hochgeladene Lebenslauf wie auch andere Dateien können für Bewerbungen direkt aus dem Tool heraus genutzt werden – sind aber nicht automatisch für potentielle Arbeitgeber einsehbar.

3. Wer kann meine Kontaktdaten sehen?

Private Kontaktdaten werden nur Inplace angezeigt. Potentielle Arbeitgeber sehen die Kontaktdaten nicht. Stattdessen werden die Kontaktdaten des Inplace-Vermittlers angezeigt; der potentielle Arbeitgeber muss sich erst dorthin wenden.

4. Wie kann ich mein Profil löschen?

Das Profil kann nur ihr zuständiger Inplace-Vermittler löschen. Vor Löschung müssen Profildaten und die Daten zum Bewerbungsverlauf, sprich vorgeschlagene Stellen gesichert und archiviert werden. Inplace unterliegt gegenüber der Agentur für Arbeit der Dokumentationspflicht. Deshalb werden relevante Vermittlungsdaten archiviert und nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht

5. Darf ich auch nach dem Ende der Arbeit mit Inplace das Jobnetzwerk weiter nutzen?

Ja, das können Sie. Melden Sie sich als ehemalige Teilnehmerin oder Teilnehmer gerne bei uns.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Miriam Bonné per E-Mail Miriam.Bonne@inplace-hamburg.com oder telefonisch unter 040 35 71 77 30.