Mit diesen 10 Anreizen locken deutsche Unternehmen

Mit-diesen-10-Anreizen-locken-deutsche-UnternehmenBei der Jobsuche spielen für Bewerber häufig auch die Zusatzleistungen eine wichtige Rolle. Doch mit welchen Anreizen buhlen deutsche Unternehmen um die Gunst der Bewerber? Welche Leistungen rücken immer mehr in den Fokus und welche Angebote sind außergewöhnlich?

Die Metajobsuchmaschine Joblift hat in den letzten beiden Jahren rund 17 Millionen Stellenanzeigen analysiert, um aufzuzeigen, mit welchen Zusatzleistungen deutsche Unternehmen ihre Jobangebote attraktiver machen wollen.

Mit über 3,2 Millionen Angeboten waren Weiterbildungsmaßnahmen die bei Arbeitgebern beliebteste Zusatzleistung, welche aber im Vergleich zu alternativen Angeboten am schwächsten zugelegt haben, nur 2 Prozent.

Auf Platz 2 stehen monetäre Anreize wie Weihnachts- und Urlaubsgeld (rund 2,7 Millionen Erwähnungen) und Vorsorgepläne wie eine betriebliche Altersvorsorge (rund 840 000 Erwähnungen). Gefolgt von dem Angebot eines Firmenwagens und dem bezuschussten Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel. Auf Platz fünf befinden sich schließlich flexible Arbeitszeitenregelungen.

Hier die Platzierung 6 bis 10:

Platz 6: Gratis Getränke/Speisen (+3 Prozent)

Platz 7: Ortsunabhängiges Arbeiten (+3 Prozent)

Platz 8: Team Events (+4 Prozent)

Platz 9: Kinderbetreuung (+6 Prozent)

Platz 10: Gesundheitsangebote (+6 Prozent)

Um die besten Mitarbeiter für sich zu gewinnen, setzen immer mehr Unternehmen in den Zusatzleistungen auf Betreuungsangebote für Kinder. Betreuungsangebote werden demnach rund 140 000 Mal als Zusatzleistung erwähnt – entsprechende Anzeigen nahmen monatlich um 6 Prozent zu. Dem Wunsch nach mehr Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird damit zunehmend entsprochen.

Die Analyse hat auch außergewöhnliche Zusatzleistungen untersucht. Neben Spieleklassikern wie Tischkicker werben immerhin 599 Ausschreibungen auch mit einem Bällebad als Mittel der Mitarbeitermotivation. Zudem wird Sonderurlaub für ehrenamtliche Tätigkeiten oder den eigenen Geburtstag angeboten. Einige Unternehmen werben sogar mit einem gänzlich unbegrenzten Urlaub.

Bei den Gesundheitsmaßnahmen bieten Unternehmen Steharbeitsplätze an sowie das Schlafen am Arbeitsplatz in dafür vorgesehenen Räumen, sogenannten Napping-Rooms. Aber auch Zuschüsse beim Sport wie Firmenfahrrad oder Fitnessstudio sind beliebte Extras.